Die Getreuen des Ringes Nenya

HDRO Sippe auf Belegaer
 
StartseiteFAQRaidplanerAnmeldenLogin
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Di Sep 24 2013, 12:13

Austausch | 
 

 Kreditkarte? Prepaid-Kreditkarte!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gandulo
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 633
Anmeldedatum : 24.02.11
Alter : 36
Ort : Köln

BeitragThema: Kreditkarte? Prepaid-Kreditkarte!   So Okt 02 2011, 17:10

Ich weiß nicht, ob euch das Thema interessiert, aber vielleicht ja doch:

Ich bin ja so gar kein Fan von Kreditkarten. Aber hin und wieder bräuchte man dann doch eine. (Android-Market, Onlineshops etc.)
Deshalb war ich nun einige Zeit auf der Suche nach kostengünstigen Alternativen zu einer echten Kreditkarte und hab mitterweile eine für mich akzeptable Lösung gefunden und getestet. Und zwar die Prepaid-Kreditkarte von mywirecard.com.

Das ganze funktioniert so, dass man sich auf https://secure.wirecardbank.com/mywirecard/Home.html anmeldet und man dann eine Kreditkartennummer bekommt, mit der man im Internet bezahlen kann. Geld ist keines auf der Kreditkarte. Dieses kann man bar z.B. an Tankstellen auf das Konto einzahlen. Vorteil hierbei ist, dass wenn irgendjemand im Internet die Daten der Karte missbraucht, maximal der eingezahlte Betrag weg ist - mehr aber nicht. Aufladen kann man, ähnlich einem Prepaidhandy, an vielen Orten: http://secure.wirecardbank.com/mywirecard/StationFinder.html?languageCode=de

Gebühren kostet die Karte an sich nicht, lediglich beim aufladen mit Bargeld fallen ein paar € an. Wenn man z.B. 50€ auflädt, bekommt man 48€ auf die Karte. Damit ist die Karte natürlich nicht kostenlos, aber die 2€ sind es mir Wert, wenn dadurch meine echten Kontodaten im Internet nicht auftauchen.

Ich hab die Online-Karte getestet, es funktioniert zuverlässig und ohne irgendwelche Kostenfallen. Das erste Jahr kann man die Karte sogar ohne Verifizierung benutzen. Man könnte sich also sogar mit falschen Daten anmelden und könnte damit dann ein Jahr absolut inkognito bezahlen. Eine feine Sache wenn man Onlineshops, so wie ich, absolut nicht vertraut oder für USA-Online-Dienste eine Kreditkarte vorausgesetzt wird.


_________________
Nach oben Nach unten
Gandulo
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 633
Anmeldedatum : 24.02.11
Alter : 36
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Kreditkarte? Prepaid-Kreditkarte!   Fr Aug 31 2012, 17:19

Die Wirecard nutzen ja mittlerweile einige von uns. Nun gibt es noch eine nette und vor allem zuverlässige Karte.

http://www.bonayou.com

Ist zwar gedacht als Geschenkkaarte man kann sich aber auch selbst was schenken Smile

Einzige Manko - man die Karte mit max 100€ aufladen.

_________________
Nach oben Nach unten
 
Kreditkarte? Prepaid-Kreditkarte!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Getreuen des Ringes Nenya :: News :: Interessantes im Shop-
Gehe zu: